Fotos vor Ort präsentieren – Fotobox Beamer

zurück zur FAQ Funktionsumfang Schlagwörter: , , , ,

Überraschen Sie Ihre Gäste indem Sie die SmileCube Fotobox Bilder über einen Beamer (Fotobox Beamer) präsentieren und somit die Gäste direkt am Spass teilhaben lassen. Wenn Sie nun denken dies sei aufwändig und kompliziert so können wir Sie beruhigen: mit nur wenigen Schritten können Sie direkt auf alle Fotos des SmileCube zugreifen.

PC mit der Fotobox verbinden

Als erstes müssen Sie Ihren PC oder das Notebook, an welches der Beamer angeschlossen ist, mit dem SmileCube verbinden. Dies funktioniert über einen in der Fotobox integrierten Hotspot welchen Sie einfach in den verfügbaren WLAN-Verbindungen auswählen. Eine detaillierte Beschreibung hierzu finden Sie im folgenden FAQ-Artikel.

Verbindung zum Fotoverzeichnis herstellen

Sobald Sie mit die Verbindung zwischen Ihrem Computer und der Fotobox hergestellt haben stellen Sie die Verbindung zum Verzeichnis mit den Fotos her. Öffnen Sie hierzu Ihren Windows-Explorer und geben Sie oben in der Adressleiste folgendes ein: \\192.168.50.1

Im nächsten Schritt öffnet sich ein Dialog zur Eingabe von Benutzername und Passwort. Nutzen Sie hier für beide Felder das Wort “smilecube”.



Fotos anzeigen

Sie sind nun mit dem SmileCube verbunden und können auf den freigegebenen Ordner « SmileCubeFotos » zugreifen in welchem alle Fotos abgelegt werden.

Innerhalb des freigegebenen Ordners finden Sie 2 Unterordner in welchen die Einzelbilder und die Collagen abgelegt werden. Die neuen Bilder sind hier direkt nach dem diese auf dem SmileCube angezeigt werden verfügbar. Somit können Sie Ihren Beamer einfach immer alle neuen Bilder anzeigen ohne dass Sie sich selbst um etwas kümmern müssen.



Sie haben weitere Fragen?

Kein Problem !
Wir haben die Antworten auf unsere häufigsten Kundenfragen in unserem FAQ-Bereich für Sie zusammen getragen.